Haupteingang
Gesamtansicht
Strassenraum
Garten
Gesamtansicht

Altenpflegeschule Lauf a.d.Pegnitz

Beschreibung

Auf einem Grundstück der Diakonie in Neuendettelsau an der Händelstrasse in Lauf a.d. Pegnitz entsteht ein Neubau für die Altenpflegeschule in Holzsystembauweise. Basis des Entwurfs ist das Raumprogramm der Förderbehörde mit Klassenräumen, Gruppenarbeitsräumen und Räumen für Lehrer und Verwaltung. Das Grundstück befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Neubau eines Seniorenpflegeheimes der Glockengiesserstiftung Lauf a.d.Pegnitz. Die Funktionsbereiche verteilen sich aufgrund des Grundstückszuschnittes und der im B-Plan festgesetzten Baugrenze auf 2 Geschossebenen. Der Haupteingang befindet sich im Westen und wird über einen kleinen Vorplatz erschlossen, auf dem auch die erforderlichen Stellplätze nachgewiesen werden. Das Gebäude erhält eine Fassade aus einem Putzdämmsystem. Hauptaugenmerk wurde auf die Optimierung der Flächen und Kostenparameter gelegt.

Daten & Fakten

Bauherr . Ansprechpartner
Diakonie Neuendettelsau
Herr Friedhelm Öhrlein
Heckenstrasse 10
91564 Neuendettelsau
Planungszeit 05_2013 bis 07_2014
Bauzeit 08_2014 bis 10_2015
Bearbeitung Leistungsphasen §33 HOAI LP 1-9
   
  Kostenberechnung
Gesamtkosten KG 200-700 DIN 276 2.035.000 €
Summe Baukosten KG 300-400 DIN 276 1.586.285 €
   
Kosten KG 300-400 DIN 276 €/m² NF 2.561 €
€/m³ BRI 449 €
€/m² BGF 1.731 €
   
Nutzfläche NF 619,26 m²
Bruttorauminhalt BRI 3.528,05 m³
Bruttogrundfläche BGF

916,25 m²

zurück zu Bildung

Sitemap Datenschutz Impressum