Sanierung Fassade
Fassadendetail
Fassadendetail
Gesamtansicht
Klassenzimmer
Foyer
Foyer
Treppenhaus
Treppenhaus
Klassenzimmer

Johannes-Scharrer Realschule Hersbruck

Beschreibung

Der abgestufte Baukörper wurde in Stahlbetonskelettbauweise ohne tragende Innenwände weitgehend aus Fertigteilen errichtet. Die Fassade besteht aus vorgehängten Betonbrüstungen mit innenliegender Wärmedämmung und Aluminiumfensterelementen. Das Gebäude weist hinsichtlich seiner Struktur und Ausstattung erhebliche bauzeittypische Defizite auf. Modernisierungsmaßnahmen sind daher dringend notwendig.

Daten & Fakten

 Bauherr  .  Ansprechpartner

Landkreis Nürnberger Land
Stadtbaumeister Hr. Seemann
Waldluststraße 1
91207 Lauf an der Pegnitz
T. 09123/950-333
info@nuernberger-land.de

 Planungszeit 08/2009 bis 08/2011
 Bauzeit 07/2010 bis 09/2011 (BA 1)
06/2011 bis 12/2013 (BA 2)
 Bearbeitung Leistungsphasen §33 HOAI 2-4 I 5-9 in Arge
   
  Kostenschätzung
 Gesamtkosten KG 1.4 bis 7 DIN 276 7,000 Mio. €
   
 Bruttogeschossfläche BGF 6.374 m²
 Bruttorauminhalt BRI 27.200 m³
 Nutzfläche NF 4.300 m²

 

zurück zu Bildung

Sitemap Datenschutz Impressum