Wohnstrasse
Quartiersplatz
Isometrie

Neues Wohnen Hilpoltstein

Beschreibung

Über die Rother Straße wird das neue Wohngebiet zentral über 2 Anbindungen erschlossen. Die Erschließung erfolgt im Einbahnstraßenverkehr, zweispurig, um die Verkehrsflüsse in Zeiten hoher Frequentierung zu entzerren. Diese u-förmige Haupterschließung führt in das Zentrum des neuen Quartiers und geht über in einen sharedspace. Die Emmissionen [Lärm und Staub] der Rother Strasse werden durch einen Grünsaum abgeschirmt, der sich aus dem angrenzenden Waldareal entwickelt. Innenhalb des Grünsaums wird das Gelände modelliert und so ein natürlicher Lärmschutzwall geschaffen. Zwischen den beiden Erschließungs-straßen entwickelt sich ein Quartierspark mit hoher Aufenthaltsqualität. Das Wohnbauquartier ist charakterisiert durch eine Nord-Südausrichtung mit einer Hauptachse, an der sich mittig ein Quartiersplatz angliedert. Die Bebauungsdichte folgt der durch die zentrale Anordnung der Gebiets-erschließung sowie des Quartiersplatzes. Entlang des Platzes entwickeln sich kleinstädtische Geschoßwohnungsbau-strukturen. Zu den Rändern des Gebietes lockert die Bebauung wesentlich auf, ebenso reduziert sich die Höhe der Baukörper. Alle angebotenen Haustypen folgen Regeln der Modularität. Die 4 Reihenhaustypen mit einer Achsbreite von 6,60m gliedern sich in 2 Funktionsspangen. Diese sind getrennt durch eine multifunktionale Wandscheibe zur Aufnahme von technischen Installationen, Schrankeinbauten, Kamin etc. Die schlanke Raumspange nimmt die dienenden Funktionen [Windfang, Treppe, Bäder bzw. Küchen] auf, die breitere Raumspange Wohnfunktionen. Somit ist ein durchwohnen ermöglicht. Eine Anordnung diverser Räume ist flexibel möglich. In den oberen Ebenen können zusätzliche Qualitäten durch Dachterrassen geschaffen werden. Durch die Erschließung der Gebäude sowohl von Norden wie auch von Süden kann die Anzahl an Wohnstraßen reduziert werden und großzügige Grünbereiche zwischen den einzelnen Häusern geschaffen werden.

Daten & Fakten

Bauherr . Ansprechpartner
Stadt Hilpoltstein,
vertreten durch
Bürgermeister Markus Mahl
Rathaus Marktstraße 1
91161 Hilpoltstein
 
 
Planungszeit 02_2012 bis 04_2012  
     
Bearbeitung Leistungsphasen §33 HOAI 2 / Wettbewerb  
Ergebnis 2.Preis  

 

zurück zu Wohnen

Sitemap Datenschutz Impressum