Pflegestützpunkt
Gesamtansicht

Klinik der Johannes-Diakonie Mosbach

Beschreibung

Abgeleitet aus den landschaftlichen Gegebenheiten und der topografischen Höhenentwicklung wird das Erdgeschoß des Neubaus auf 160m ü.NN angeordnet. Das bestehende Gelände überfließt den Sockelbereich. Die intensiv begrünte Dachebene im 1.Obergeschoß wird als abgeschirmter Patientengarten entwickelt, der den Pflegebereichen im 1. Und 2.Obergeschoß direkt zugeordnet ist. Das Gebäude wird nördlich über eine zentrale Eingangshalle erschlossen. An die Halle lagert sich die Haupterschließungsmagistrale für Patienten und Besucher an, die die angelagerten Funktionsbereiche der Untersuchung / Behandlung von Nord nach Süd erschließt. Diese sind thematisch den darüber befindlichen Pflegebereichen zugeordnet. Parallel zur Patientenmagistrale wurde eine Haupterschließung für Personal, Waren und Betten vorgesehen. Am nördlichen Ende dieser Warenmagistrale befindet sich die Anlieferung, südlich davon der Personaleingang, orientiert zum Parkplatz. Die Belichtung erfolgt durch eingeschnittene, ausreichend dimensionierte Lichthöfe. Im 1.Obergeschoß sind die Pflegebereiche der Erwachsenen, im 2. Obergeschoß die der Kinder angeordnet. Die Erschließung erfolgt zentral über eine Aufzugsgruppe. Die Pflegebereiche sind nach Funktionsstellen kombiniert. Die Tagepflegeeinrichtungen werden auf kurzem Wege vom Haupteingang erschlossen. Wesentlich für die Struktur der Pflegebereiche ist der direkte Tageslichtbezug. Dieser wird noch unterstrichen durch eine eingeschnittene Loggia im Bereich der Aufenthaltsräume, sowie weiteren Terrassen zu den Innenhöfen. Auf eine kurze Wegeführung für das Personal wurde geachtet. Die Stützpunkte befinden sich mittig innerhalb der winkelförmigen Stationen.

Daten & Fakten

Bauherr . Ansprechpartner
Johannes Diakonie Mosbach / Körperschaft des öffentlichen Rechts
Neckarburkener Straße 2-4
74821 Mosbach
 
 
Planungszeit 02_2012 bis 05_2012  
     
Bearbeitung Leistungsphasen §33 HOAI 2 / Wettbewerb  
Ergebnis Anerkennung  

 

zurück zu Hochbau

Sitemap Datenschutz Impressum