Gesamtansicht
Foyer
Innenhof
Modell

Rathaus Plauen

Beschreibung

Wettbewerbsaufgabe ist die zeitgenössische Ergänzung des im 2. Weltkrieg teilweise zerstörten und in den 70er Jahren wiederaufgebauten Nord-West Flügels des Rathauses in Plauen, einem gründerzeitlichen, räumlich imposanten Natursteingebäudes. Die Schwierigkeit der Aufgabe liegt in der Schaffung eines der Lage angemessenen städtebaulichen Volumens mit Fernwirkung bei gleichzeitig geringem Raumbedarf. Der wiederaufgebaute Teilneubau, welcher im Zuge des Wettbewerbs überarbeitet werden soll, ist geprägt durch eine große Gebäudetiefe und eine introvertierte, dunkle Eingangssituation. Der bauzeitliche Innenhof wurde teilweise komplett überbaut und mit Nebenfunktionen belegt. Der Neubaukörper fügt sich durch Aufnahme der Höhengliederung, Materialität und Maßstäblichkeit des Bestandsgebäudes ein. Das den Baukörper prägende, umlaufende Satteldach wird fortgeführt. Bedingt durch das begrenzte Budget wurde das Hauptaugenmerk auf minimalinvasive Eingriffe in die Gebäudegrundstruktur gelegt. In den Untergeschossen wurden die vorhandenen Technikflächen sowie die Flächen des Stadtarchivs erhalten. Ziel war es, die Orientierung im Gebäude durch Nutzung von Tageslicht und Transparenten Raumabschlüssen zu verbessern. Aus diesem Grund wurden die vorhandene Treppe zum Saalfoyer sowie die dem Haupteingang gegenüberliegende WC-Anlage entfernt. Dadurch wurde Platz geschaffen für einen 2 geschossigen Lichthof mit intensiv begrünter Wand und repräsentativer Treppe ins 1.Obergeschoss. Das Saalfoyer kann als Ausstellungsfläche genutzt werden. Die Belichtung erfolgt über ein großflächiges Oberlicht. Im 3. Obergeschoss wird die Baukörpertiefe merklich reduziert. Durch Abbruch der Stahlkonstruktion der südlichen Bürospange entsteht ein Innenhof hoher räumlicher Qualität, der der Cafeteria vorgelagert ist.

Daten & Fakten

Bauherr . Ansprechpartner
Stadt Plauen/ V.
Herr Oberbürgermeister Ralf Oberdorfer
Unterer Graben 1
08523 Plauen
 
 
Planungszeit 09_2012 bis 12_2012  
     
Bearbeitung Leistungsphasen §33 HOAI 2 / Wettbewerb  
     

 

zurück zu Hochbau

Sitemap Datenschutz Impressum